Hinter den Kulissen: Andrii Gavryshkiv

von

Interview mit Andrii Gavryshkiv

Andrii Gavryshkiv ist seit Beginn des Ukraine Kriegs zusammen mit seiner Freundin Gast in Mönchengladbach und als Gasttänzer am Theater Krefeld Mönchengladbach angestellt. Seine Freundin Olena ist ebenfalls Balletttänzerin und kann am Theater weiter üben, proben und sich fit halten. Für zwei zusätzliche Anstellungen reichte das Budget leider nicht. 

Für den jungen Solotänzer vom Nationalballett in Kiew eine schwere Zeit. Auf den Bühnen des Gemeinschaftstheaters tanzt Andrii leidenschaftsvoll seine Rollen, derweil in seiner Heimat der Krieg herrscht und er Familie und Freunde zurücklassen musste. Denn wie erkannte das ukrainische Militär recht schnell – Balletttänzer sind nicht zum Krieg geeignet.

Eine kurze Vita zu Andrii finden Sie auch auf der > Webseite des Theaters

Wir haben Andrii um ein kurzes Interview gebeten und er hat direkt zugestimmt.

Українською мовою

Андрій Гавришків разом зі своєю дівчиною гостює у Менхенгладбаху з початку війни в Україні та працює запрошеним танцюристом у Театрі Крефельд Менхенгладбах. Його дівчина Олена також займається балетом і може продовжувати тренуватися, репетирувати та підтримувати фізичну форму в театрі. На жаль, на два додаткових робочих місця в бюджеті не вистачило коштів.

Це непростий час для молодої солістки Національного балету в Києві. Андрій пристрасно танцює свої ролі на сценах громадського театру, в той час як на його батьківщині триває війна, і він був змушений залишити свою сім’ю та друзів. Бо, як швидко зрозуміли українські військові, артисти балету не пристосовані для війни.

 

Ви також можете ознайомитися з короткою біографією Андрія на [→ сайті театру.

Ми попросили Андрія про коротке інтерв’ю, і він одразу погодився.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Magst du uns erzählen, wie du und deine Freundin zu uns nach Deutschland und damit ans Theater Krefeld Mönchengladbach gekommen seid?

Nach Ausbruch des Krieges, etwa am 40. Tag, wurden wir aufgefordert, uns selbst ein Theater im Ausland zu suchen, um uns dort in Sicherheit und in Form zu halten.
Ich habe einen Freund, Ilya Gorobets, mit dem ich in Kiew zur Schule gegangen bin, er arbeitet schon lange beim Theater Krefeld Mönchengladbach, also habe ich mich an ihn gewandt. Er fragte Robert, und wir wurden eingeladen und bekamen die Gelegenheit zu trainieren.

Запитання та відповіді українською мовою

Розкажіть, будь ласка, як ви з подругою потрапили до нас у Німеччину, а відтак і до Театру Крефельд Менхенгладбах?

Andrii

Після початку війни , приблизно на 40й день нам було запропоновано знайти  самим собі театр для підтримки форми за кордоном .

В мене є друг Ілля Горобець з яким я навчався в училищі у Київі , він вже давно працює в тетрі Krefeld und Mönchengladbach , тому я звернувся до нього . Він запитав у Robert і нас запросили і дали можливість займатися.

Wie war der Weg von Kiew nach Mönchengladbach? Gab es Schwierigkeiten unterwegs? Konntet ihr ohne Probleme ausreisen?

Am ersten Tag des Krieges, dem 24. Februar, fuhren wir von Kiew nach Lemberg, und es war sehr anstrengend und beängstigend. Unsere Eltern leben in der Region Lviv.

Es war nicht schwer, die Ukraine zu verlassen, wir hatten Dokumente, mit denen wir ausreisen durften. Wir fuhren mit dem Zug nach Polen und dann mit dem Bus nach Italien, weil unsere Gruppe nach Italien fahren wollte. Dann bin ich selbst nach Deutschland gekommen.

Запитання та відповіді українською мовою

Як пройшла подорож з Києва до Менхенгладбаха? Чи були труднощі на шляху? Ви змогли виїхати без проблем?

В перший день війни 24го лютого ми їхали з Київа до Львова і це було дуже важко і страшно . Наші батьки проживають у Львівській області .

Виїжджати з України не було важко ми мали документи з якими нас було дозволено виїхати . Ми їхали поїздом до Польщі потім на автобусі до Італії тому що наша група їхала в Італію. Потім я вже сам приїхав до Німеччини.

Wie geht es euren Familien, Freunden und Arbeitskollegen?

Unsere Eltern sind in der Ukraine geblieben, auch viele Freunde in der Ukraine, die im Lemberger Theater oder auch in Kiew arbeiten.

Запитання та відповіді українською мовою

Як Ваші родини, друзі та колеги?

Батьки наші залишилися в Україні , також багато друзів в Україні , працюють у Львівському театрі або у Київі також.

Wo sind deine Arbeitskolleginnen*innen untergekommen? Sind sie alle in Deutschland?

Viele Künstler arbeiten und studieren jetzt in verschiedenen Ländern der Welt: Deutschland, Holland, Slowakei, Kanada, USA.

Запитання та відповіді українською мовою

Де зупинилися ваші колеги? Вони всі в Німеччині?

Дуже багато артистів зараз працюють , займаються у різних країнах світу Німеччина , Голандія , Словаччина,  Канада,  США.

Wie ist das Leben für dich hier in Deutschland – ist der Unterschied zu deiner Heimat groß?

Deutschland ist ein wunderschönes Land, aber unter den Bedingungen, unter denen wir hierhin gekommen sind, ist es schwer. Ohne unsere Freunde vom Theater, die uns geholfen haben, hätten wir es nicht geschafft. Ohne Sprachkenntnisse ist es auch sehr schwierig hier zurechtzukommen und etwas zu tun.

Запитання та відповіді українською мовою

Як Вам живеться тут, у Німеччині, чи велика соціальна різниця з Вашою країною?

Німеччина гарна країна , але в таких умовах в яких ми виїжджали це було важко , без друзів які нам допомагали з театру в нас би і нічого не вийшло , без знання мови дуже важко щось робити .

Derzeit ist es schwer in die Zukunft zu schauen, aber wie stellst du dir diese nach heutigem Stand vor?

Ich denke nicht einmal an meine Zukunft, meine Zukunft ist der Sieg der Ukraine. Ich glaube nur an dies. Ich vermisse die Ukraine sehr.

Запитання та відповіді українською мовою

Наразі важко заглядати в майбутнє, але яким ви його бачите сьогодні?

Я навіть і не думаю про своє майбутнє  , моє майбутнє це перемога України . Вірю тільки в це . Дуже сумую за Україною.

Was kannst du uns zu „Ballett“ in der Ukraine berichten. Tanzt ihr dort eher klassisches Ballett oder geht es mehr in die Richtung moderner Tanz.

In der Ukraine habe ich fast immer klassisch getanzt, modern fast nie. Als ich hier ankam, war es anfangs schwierig, denn es ist ein völlig anderer Stil.

Запитання та відповіді українською мовою

Що Ви можете розповісти про „балет“ в Україні. Ви танцюєте там більше класичний балет чи більше в напрямку сучасного танцю.

в Україні я танцював майже завжди класику, модерн майже не танцював . Тому по приїзду сюди по початку було важко , тут зовсім інший стиль.

Wie wird die Kunstform in der Ukraine angesehen?

Die Menschen hier lieben Ballett, besonders in Kiew – die Säle sind immer voll.

Запитання та відповіді українською мовою

Як ставляться до цього виду мистецтва в Україні?

В нас люди люблять балет , особливо в Київі – завжди повні зали .

Wie ist denn derzeit der Tagesablauf bei dir und deiner Freundin?

Der Tagesablauf ist sehr einfach: Früher Unterricht, Arbeit und nach der Arbeit zum Einkaufen, Abendessen kochen und entspannen.

Запитання та відповіді українською мовою

Яким є розпорядок дня для Вас та Вашої дівчини на даний момент?

Розпорядок дня дуже простий , рано урок , робота,  а після роботи в магазин за продуктами , готуємо вечерю і відпочивати.

 

Wenn du und deine Freundin mal ein wenig Freizeit habt, was macht ihr dann gerne?

An den Wochenenden gehen wir gerne spazieren, es gibt viele schöne Orte in Deutschland, wo wir hinwollen. Als wir ein paar freie Tage hintereinander hatten, sind wir für 2 Nächte in die Stadt Füssen gefahren, und waren auch in der Nähe der Zugspitze. Es war unglaublich schön.

Запитання та відповіді українською мовою

Коли у вас з дівчиною з’являється вільний час, чим ви любите займатися?

У вихідні ми любимо гуляти , в Німеччині є дуже багато красивих місць куди ми хочемо поїхати . Коли у нас було декілька вихідних підряд ми поїхали в місто Füssen на 2 ночі , і ще  були біля гори Zugspitze . Було неймовірно красиво.

 

Danke Andrii für deine Zeit und deine Antworten. Euch beiden wünschen wir, dass ihr so bald wie möglich wieder zurück an das Nationalballett in Kiew kommt. Solange ihr am Theater seid, wünschen wir euch eine gut Zeit. Wir freuen uns dich auf der Bühne zu sehen!

Hinter den Kulissen – die Interview-Reihe

Mit der Interview-Reihe „Hinter den Kulissen“ bringen wir Ihnen die Mitglieder des Ballettensembles, des Theaters und weitere interessante Personen aus dem Theaterleben näher. Machen Sie mit und senden Sie uns Ihre Fragen für Ihren Wunsch-Interviewpartner zu. jochen@ballett-freunde.de

Newsletter abonnieren

Regelmäßig informiert der Verein über das Ballettleben im Theater Krefeld und Mönchengladbach. Verpassen Sie nichts und abonnieren Sie unseren [→ Newsletter

Schon Mitglied im Verein?

Unterstützen Sie die Gesellschaft für Ballett und Tanz e.V. mit einer Spende oder werde direkt Teil der Gemeinschaft – hier geht es zur [→ Mitgliedschaft. Welche Leistungen der Verein alles erbringt, finden Sie hier [→ Das tun wir für das Ballettensemble

Aktuelle Termine des Balletts und des Vereins

Wo und wann findet die nächste Aufführung statt? Ist ein Probenbesuch möglich? Wann steht ein Termin vom Verein an? All diese Fragen beantwortet die [→ Terminübersicht. Hier finden Sie alle Vorstellungen des Ballettensembles des Theater Krefeld und Mönchengladbach und des Vereins „Gesellschaft für Ballett und Tanz e.V.“

Social Media Accounts des Theater Krefeld und Mönchengladbach?

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Hier gibt’s weiteren Lesestoff:

Beethoven! – Still alive

Ein Beethoven, zwei Beethoven, drei Beethoven – sind das nicht zwei Beethoven zu viel auf der Bühne? Sicher nicht! Wieso verraten wir Euch hier!

Ein Abend des superlativen Tanzes

Am 16. November fuhren wieder viele Mitglieder der Ballett-Freunde mit anderen Tanzbegeisterten nach Venlo zum Nederlands Dans Theater II.

Kulisse 2/2019

Wie zum Beginn der Saison angekündigt, laden wir Sie zu einem Probenbesuch des neuen Ballettabends Farben der Welt ein.

Kulisse 2/2022 – das Vereinsmagazin

Die Ballett-Freunde sind wieder zurück – es geht weiter mit viel Kultur, Ballett & Tanz in Mönchengladbach

Hinter den Kulissen: Irene van Dijk

Hinter den Kulissen, die Interview-Reihe. Diesmal mit Irene van Dijk: Solistin im Ballettensemble des Theaters Krefeld und Mönchengladbach.

Stefano Vangelista: Catch the moment!

Stefano Vangelista ist Tänzer am Theater Krefeld und Mönchengladbach tätig. Neben dem Ballett ist das Fotografieren eine weitere Leidenschaft von ihm.

Aufruf: Werden Sie Sprach-Pate vom Ballettensemble

Als Mitglied der Ballett-Freunde des Theater Krefeld Mönchengladabach können Sie BalletttänzerInnen beim Erlernen der deutschen Sprache unterstützen.

Kulisse 1/2020 – das Vereinsmagazin

Das Beethoven-Jahr hat begonnen und Robert Norths Beitrag dazu ist eine Uraufführung der besonderen Art.

Hinter den Kulissen: Victoria Bröcker

Hinter den Kulissen, die Interview-Reihe. Diesmal mit Victoria Bröcker: Vorsitzende der Gesellschaft für Tanz und Ballet e.V., ehemalige Ballett-Tänzerin und Organisatorin.

Lockdown-Ballett oder die Kreativität abseits der Bühne

Bereits seit Wochen ist das Theater geschlossen – das Ballettensemble ist jedoch weiterhin fleißig und kreativ. Hier zu sehen!

Hinter den Kulissen: Peter Allen

Hinter den Kulissen, die Interview-Reihe. Diesmal mit Peter Allen: Balletttänzer am Theater Krefeld Mönchengladabach und Instagram Profi

Kulisse – Archiv

Hier findet Ihr das Archiv der älteren Ausgaben der Zeitschrift Kulisse als pdf-Dateien. Viel Spaß beim Stöbern.

Fit bleiben mit dem Ballettensemble

Wie bleibt man in dieser Zeit nur fit und verfällt nicht der vielen Schokolade und den Chips. Das Ballettensemble hält Sie auf trapp. Sportschuhe an und los geh es!

Hinter den Kulissen: Rolf Georges

Rolf Georges steht nicht auf der Bühne und ist auch nicht hinter der Bühne anzutreffen – woher Sie ihn jedoch kennen, erfahren Sie in diesem Beitrag.

Jetzt erhältlich: Bühnenbildentwürfe zu BEETHOVEN!

Luisa Spinatelli entwarf 13 Szenenbilder für das Ballett BEETHOVEN!. Die hochwertigen Kopien können nun über den Verein zu Gunsten des Theaters erworben werden.

Beethoven! – Still alive

Ein Beethoven, zwei Beethoven, drei Beethoven – sind das nicht zwei Beethoven zu viel auf der Bühne? Sicher nicht! Wieso verraten wir Euch hier!

Kulisse 4/2019

Wir begrüßen Sie aus den Sommerferien zurück und möchten Ihnen zum Beginn der Saison einen Überblick über alle bisher geplanten Termine für die laufende Spielzeit ermöglichen.

Kulisse 2/2022 – das Vereinsmagazin

Die Ballett-Freunde sind wieder zurück – es geht weiter mit viel Kultur, Ballett & Tanz in Mönchengladbach

Hinter den Kulissen: Robert North

Hinter den Kulissen, die Interview-Reihe. Diesmal mit Robert North: Ballettdirektor und Choreograph am Theater Krefeld Mönchengladbach.

Kulisse 1/2022 – das Vereinsmagazin

Das Kulturleben kann wieder stattfinden. Viele Aktivitäten haben bereits stattgefunden. Hier gibt es die neuesten Informationen.

Ballett-Kalender 2021

Der neue Kalender 2021 vom Ballettensemble Theater Krefeld Mönchengladbach ist da. Jetzt direkt bestellen!

Kulisse 1/2019

Zur zweiten Hauptprobe des neuen Ballettabends „Living in America“ laden wir Sie herzlichst ein. Ballettdramaturgin Regina Härtling führt Sie noch vor der Probe in den Ballettabend ein.

Hinter den Kulissen: Michael Grosse

Hinter den Kulissen, die Interview-Reihe. Diesmal mit Michael Grosse: Schauspieler und Generalintendant vom Theater Krefeld und Mönchengladabach.

Hinter den Kulissen: Amelia Seth

Hinter den Kulissen, die Interview-Reihe. Diesmal mit Amelia Seth, Balletttänzerin und Ensemblesprecherin am Theater Krefeld Mönchengladbach.

Hinter den Kulissen: Francesco Rovea

Hinter den Kulissen, die Interview-Reihe. Diesmal mit Francesco Rovea, Balletttänzer und Jung-Choreograf am Theater Krefeld Mönchengladbach.

Hinter den Kulissen: Victoria Bröcker

Hinter den Kulissen, die Interview-Reihe. Diesmal mit Victoria Bröcker: Vorsitzende der Gesellschaft für Tanz und Ballet e.V., ehemalige Ballett-Tänzerin und Organisatorin.

Hinter den Kulissen: Alessandro Borghesani

Hinter den Kulissen, die Interview-Reihe. Diesmal mit Alessandro Borghesani: Balletttänzer und Solist am Theater Krefeld und Mönchengladabach.

Kulisse – Archiv

Hier findet Ihr das Archiv der älteren Ausgaben der Zeitschrift Kulisse als pdf-Dateien. Viel Spaß beim Stöbern.

Dis-Tanz

Dis-Tanz ist das neue Ballett in der Theatersaison 2020/2021 am Theater Krefeld Mönchengladbach. Ein erster Eindruck unterlegt mit Bildern und Statements der Choreografen

Kulisse 2/2022 – das Vereinsmagazin

Die Ballett-Freunde sind wieder zurück – es geht weiter mit viel Kultur, Ballett & Tanz in Mönchengladbach