Mitglied werden

Es freut uns, dass Sie ein Teil des Vereins werden möchten. Bitte füllen Sie dazu einfach die Felder aus und drücke auf „Jetzt Mitglied werden“. In wenigen Tagen erhalten Sie von uns per E-Mail das Begrüßungsschreiben, die Satzung des Vereins und die aktuelle Ausgabe der „Kulisse“.

Wir freuen uns auf Sie und sagen schon einmal Danke für Ihre Anmeldung!

Mitgliedsbeiträge – jährlich:

Einzelmitgliedschaft€ 15,00
Familienmitgliedschaft€ 22,50
Schüler, Studenten€  6,00
Berufstänzer€  7,50

Zusätzliche Spenden werden natürlich gerne und dankend angenommen.

Übrigens: Für Spenden ab € 10,00 erhalten Sie zu Beginn des nächsten Kalenderjahres eine Spendenquittung. Tuen Sie was Gutes und das Finanzamt dankt es Ihnen!

Ja, ich möchte Mitglied werden!

Ich zahle den jährlichen Beitrag

11 + 5 =

Für Überweisungen und Daueraufträge nutzen Sie doch bitte die folgende Bankverbindung:

Empfänger: Gesellschaft für Ballett und Tanz e.V.
IBAN: DE75 3105 0000 0000 2277 77
BIC: MGLSDE33

Leider können wir aktuell noch kein SEPA-Lastschriftmandat anbieten.

Alternativ können Sie sich auch mit Hilfe der pdf-Datei zum Verein anmelden. Füllen Sie  dazu lediglich die pdf-Datei aus und senden uns diese per E-Mail oder Post zu:

Hinweis: Bitte laden Sie das Dokument erst herunter und speichere es auf Ihrem Desktop. Danach öffnen Sie es z.B. mit dem Adobe Acrobat Reader. Jetzt können Sie Ihre Daten eingeben. Zum Schluss senden Sie uns die Datei einfach zu.

E-Mail-Adresse:
willkommen@ballett-freunde.de

Adresse:
Gesellschaft für Ballett und Tanz e.V.
Oberlinstr. 20
41239 Mönchengladbach

0 Kommentare

Mein Feedback:

Hier gibt’s weiteren Lesestoff:

Kulisse 2/2019

Wie zum Beginn der Saison angekündigt, laden wir Sie zu einem Probenbesuch des neuen Ballettabends Farben der Welt ein.

Kulisse 1/2020 – das Vereinsmagazin

Das Beethoven-Jahr hat begonnen und Robert Norths Beitrag dazu ist eine Uraufführung der besonderen Art.

Kulisse 1/2019

Zur zweiten Hauptprobe des neuen Ballettabends „Living in America“ laden wir Sie herzlichst ein. Ballettdramaturgin Regina Härtling führt Sie noch vor der Probe in den Ballettabend ein.

Beethoven! – Still alive

Ein Beethoven, zwei Beethoven, drei Beethoven – sind das nicht zwei Beethoven zu viel auf der Bühne? Sicher nicht! Wieso verraten wir Euch hier!

Kulisse 3/2019

Mitte Juli schließt das Theater und die Künstler gehen in die wohlverdienten Sommerferien. In der kommenden Spielzeit gibt es zwei Veränderungen im Ballettensemble.

Kulisse 4/2019

Wir begrüßen Sie aus den Sommerferien zurück und möchten Ihnen zum Beginn der Saison einen Überblick über alle bisher geplanten Termine für die laufende Spielzeit ermöglichen.

Kulisse – Archiv

Hier findet Ihr das Archiv der älteren Ausgaben der Zeitschrift Kulisse als pdf-Dateien. Viel Spaß beim Stöbern.

Kulisse – Archiv

Hier findet Ihr das Archiv der älteren Ausgaben der Zeitschrift Kulisse als pdf-Dateien. Viel Spaß beim Stöbern.

Kulisse 1/2019

Zur zweiten Hauptprobe des neuen Ballettabends „Living in America“ laden wir Sie herzlichst ein. Ballettdramaturgin Regina Härtling führt Sie noch vor der Probe in den Ballettabend ein.

Kulisse 3/2019

Mitte Juli schließt das Theater und die Künstler gehen in die wohlverdienten Sommerferien. In der kommenden Spielzeit gibt es zwei Veränderungen im Ballettensemble.

Kulisse 1/2020 – das Vereinsmagazin

Das Beethoven-Jahr hat begonnen und Robert Norths Beitrag dazu ist eine Uraufführung der besonderen Art.

Beethoven! – Still alive

Ein Beethoven, zwei Beethoven, drei Beethoven – sind das nicht zwei Beethoven zu viel auf der Bühne? Sicher nicht! Wieso verraten wir Euch hier!

Kulisse 2/2019

Wie zum Beginn der Saison angekündigt, laden wir Sie zu einem Probenbesuch des neuen Ballettabends Farben der Welt ein.

Kulisse 4/2019

Wir begrüßen Sie aus den Sommerferien zurück und möchten Ihnen zum Beginn der Saison einen Überblick über alle bisher geplanten Termine für die laufende Spielzeit ermöglichen.

Kulisse 2/2019

Wie zum Beginn der Saison angekündigt, laden wir Sie zu einem Probenbesuch des neuen Ballettabends Farben der Welt ein.

Kulisse 3/2019

Mitte Juli schließt das Theater und die Künstler gehen in die wohlverdienten Sommerferien. In der kommenden Spielzeit gibt es zwei Veränderungen im Ballettensemble.

Kulisse – Archiv

Hier findet Ihr das Archiv der älteren Ausgaben der Zeitschrift Kulisse als pdf-Dateien. Viel Spaß beim Stöbern.

Kulisse 1/2020 – das Vereinsmagazin

Das Beethoven-Jahr hat begonnen und Robert Norths Beitrag dazu ist eine Uraufführung der besonderen Art.

Kulisse 1/2019

Zur zweiten Hauptprobe des neuen Ballettabends „Living in America“ laden wir Sie herzlichst ein. Ballettdramaturgin Regina Härtling führt Sie noch vor der Probe in den Ballettabend ein.

Beethoven! – Still alive

Ein Beethoven, zwei Beethoven, drei Beethoven – sind das nicht zwei Beethoven zu viel auf der Bühne? Sicher nicht! Wieso verraten wir Euch hier!

Kulisse 4/2019

Wir begrüßen Sie aus den Sommerferien zurück und möchten Ihnen zum Beginn der Saison einen Überblick über alle bisher geplanten Termine für die laufende Spielzeit ermöglichen.

Datenschutz
Wir, Gesellschaft für Ballett und Tanz e.V. (Vereinssitz: Deutschland), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
Wir, Gesellschaft für Ballett und Tanz e.V. (Vereinssitz: Deutschland), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: