Sommergrüße vom Ballettensemble Theater Krefeld Mönchengladbach

Let the summer 2020 begin!

von

Die Sommergrüße 2020 des Ballettensembles

Was für eine Theatersaison! Damit hatte Anfang Januar keiner gerechnet. BEETHOVEN! startete fulminant in Krefeld, FARBEN DER WELT fand nach vielen Aufführungen seinen Abschluss. Amerika wurde in LIVING IN AMERICA immer wieder neu entdeckt und lief auf Höchstouren. Doch dann – Ende, fine, end, fin, einde – Corona war da und das Theater wurde uns (gefühlt) aus der Hand gerissen.

Doch es war niemals wirklich weg. Mitten im tiefsten Lockdown erblühte ein Strauß nicht enden wollender kreativer Ideen. Ob über Instagram (Backen ohne Mehl), Live auf Youtube (Rusalka, Wilhelm Tell) oder aufgezeichnet aus dem Ballett Home-Office (Taste the Moment, Distance 1,5) – das Theater digitalisierte sich und produzierte viele wunderbare Stunden Kultur.

Auf allen Kanälen wurden die unterschiedlichsten Produktionen hochgeladen und frei zur Verfügung gestellt. Was für eine Leistung von unserem Theater Krefeld Mönchengladbach!

Und heute zeigen wir Ihnen den krönenden Abschluss – als Dank für Ihre Treue. Theater Kr-MG Pictures präsentieren den Sommergruß 2020 des Ballettensembles. Die Grüße können Sie wie immer erwidern, als Kommentar unter diesem Beitag.  

Wir sagen DANKE an das Theater, das Ensemble und in diesem speziellen Fall an die Video-Planer Radoslaw Rusiecki und Takashi Kondo. Radoslaw war zudem der Disney-Schnittmeister.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

5 Kommentare

  1. Liebes Ensemble, wie schön Euer Sommergruß gelungen ist 🙂 Ein Herzliches Dankeschön dafür!!!
    Es macht riesig Freude, zu sehen, dass und wie Ihr trainiert. Und DANKE auch für Eure fröhlichen Grüße.
    Euch nun auch schöne und erholsame Ferien,
    Dorothea

    Antworten
  2. Liebes Ensemble, danke schön für diese positiven Eindrücke in dieser Zeit.
    Das tut gut, so viel an Optimismus, Kreativität, Spontanität und Herzlichkeit zu erleben.
    Wir wünschen Ihnen einen erholsamen und sonnigen Sommer und freuen uns auf ein Wiedersehen in der neuen Spielzeit.
    Bleiben Sie gesund!
    Mit herzlichen Grüßen
    Dr.Karl-Heinz und Elisabeth Feldhoff

    Antworten
    • Liebe Familie Faldhoff,

      vielen Dank für die schöne Nachricht! Die leiten wir weiter an das Ensemble und wünschen Ihnen auch wuderschöne Sommertage. Nächste Spielzeit wird ganz besonders und ganz besonders spannend! Wir freune uns!

      Beste Grüße
      Victoria Bröcker

      Antworten
  3. Liebes Ensemble,
    das war wieder einmal eine wunderbare Idee. Vielen, vielen Dank für das erfrischende Video und die Urlaubsgrüße in den Landessprachen! Ich freue mich auf ein Wiedersehen und wünsche allen eine erholsame Zeit. Bleibt gesund.
    Bis bald grüßt herzlichst
    Christine Tanz

    Antworten
    • Liebe Christl,

      wie immer bist du die Erste, die sich bei uns meldet! Danke für die schönen Grüße, die ich sehr gerne ans Ensemble weiterleiten werde!

      Liebe Grüße
      Vicky

      Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schon Mitglied im Verein?

Unterstützen Sie die Gesellschaft für Ballett und Tanz e.V. mit einer Spende oder werde direkt Teil der Gemeinschaft – hier geht es zur [→ Mitgliedschaft.

Welche Leistungen der Verein alles erbringt, finden Sie hier [→ Das tun wir für das Ballettensemble

Newsletter abonnieren

Regelmäßig informiert der Verein über das Ballettleben im Theater Krefeld und Mönchengladbach. Verpassen Sie nichts und abonnieren Sie unseren Newsletter [→ Newsletter

Aktuelle Termine des Balletts und des Vereins

Wo und wann findet die nächste Aufführung statt? Ist ein Probenbesuch möglich? Wann steht ein Termin vom Verein an? All diese Fragen beantwortet die [→ Terminübersicht. Hier finden Sie alle Vorstellungen des  Ballettensembles des Theater Krefeld und Mönchengladbach und des Vereins „Gesellschaft für Ballett und Tanz e.V.“

Social Media Accounts des Theater Krefeld und Mönchengladbach?

Hier gibt’s weiteren Lesestoff:

Kulisse 3/2019

Mitte Juli schließt das Theater und die Künstler gehen in die wohlverdienten Sommerferien. In der kommenden Spielzeit gibt es zwei Veränderungen im Ballettensemble.

Kulisse 3/2020 – das Vereinsmagazin

Gerade ging eine sehr schwierige Spielzeit zu Ende. Doch nach den Sommerferien starten wir wieder. Alle Informationen in dieser Kulisse!

Hinter den Kulissen: Rolf Georges

Rolf Georges steht nicht auf der Bühne und ist auch nicht hinter der Bühne anzutreffen – woher Sie ihn jedoch kennen, erfahren Sie in diesem Beitrag.

Fit bleiben mit dem Ballettensemble

Wie bleibt man in dieser Zeit nur fit und verfällt nicht der vielen Schokolade und den Chips. Das Ballettensemble hält Sie auf trapp. Sportschuhe an und los geh es!

Dis-Tanz

Dis-Tanz ist das neue Ballett in der Theatersaison 2020/2021 am Theater Krefeld Mönchengladbach. Ein erster Eindruck unterlegt mit Bildern und Statements der Choreografen

Hinter den Kulissen: Stefano Vangelista

Hinter den Kulissen, die Interview-Reihe. Diesmal mit Stefano Vangelista: Balletttänzer am Theater Krefeld und Mönchengladabach und passionierter Fotograf.

Jetzt erhältlich: Bühnenbildentwürfe zu BEETHOVEN!

Luisa Spinatelli entwarf 13 Szenenbilder für das Ballett BEETHOVEN!. Die hochwertigen Kopien können nun über den Verein zu Gunsten des Theaters erworben werden.

Kulisse 1/2020 – das Vereinsmagazin

Das Beethoven-Jahr hat begonnen und Robert Norths Beitrag dazu ist eine Uraufführung der besonderen Art.

Kulisse – Archiv

Hier findet Ihr das Archiv der älteren Ausgaben der Zeitschrift Kulisse als pdf-Dateien. Viel Spaß beim Stöbern.

Hinter den Kulissen: Irene van Dijk

Hinter den Kulissen, die Interview-Reihe. Diesmal mit Irene van Dijk: Solistin im Ballettensemble des Theaters Krefeld und Mönchengladbach.

Kulisse 3/2019

Mitte Juli schließt das Theater und die Künstler gehen in die wohlverdienten Sommerferien. In der kommenden Spielzeit gibt es zwei Veränderungen im Ballettensemble.

Jetzt erhältlich: Bühnenbildentwürfe zu BEETHOVEN!

Luisa Spinatelli entwarf 13 Szenenbilder für das Ballett BEETHOVEN!. Die hochwertigen Kopien können nun über den Verein zu Gunsten des Theaters erworben werden.

Hinter den Kulissen: Robert North

Hinter den Kulissen, die Interview-Reihe. Diesmal mit Robert North: Ballettdirektor und Choreograph am Theater Krefeld Mönchengladbach.

Kulisse 1/2020 – das Vereinsmagazin

Das Beethoven-Jahr hat begonnen und Robert Norths Beitrag dazu ist eine Uraufführung der besonderen Art.

Kulisse 2/2019

Wie zum Beginn der Saison angekündigt, laden wir Sie zu einem Probenbesuch des neuen Ballettabends Farben der Welt ein.

Kulisse 1/2019

Zur zweiten Hauptprobe des neuen Ballettabends „Living in America“ laden wir Sie herzlichst ein. Ballettdramaturgin Regina Härtling führt Sie noch vor der Probe in den Ballettabend ein.

Lockdown-Ballett oder die Kreativität abseits der Bühne

Bereits seit Wochen ist das Theater geschlossen – das Ballettensemble ist jedoch weiterhin fleißig und kreativ. Hier zu sehen!

Hinter den Kulissen: Michael Grosse

Hinter den Kulissen, die Interview-Reihe. Diesmal mit Michael Grosse: Schauspieler und Generalintendant vom Theater Krefeld und Mönchengladabach.

Stefano Vangelista: Catch the moment!

Stefano Vangelista ist Tänzer am Theater Krefeld und Mönchengladbach tätig. Neben dem Ballett ist das Fotografieren eine weitere Leidenschaft von ihm.

Dis-Tanz

Dis-Tanz ist das neue Ballett in der Theatersaison 2020/2021 am Theater Krefeld Mönchengladbach. Ein erster Eindruck unterlegt mit Bildern und Statements der Choreografen

Hinter den Kulissen: Victoria Bröcker

Hinter den Kulissen, die Interview-Reihe. Diesmal mit Victoria Bröcker: Vorsitzende der Gesellschaft für Tanz und Ballet e.V., ehemalige Ballett-Tänzerin und Organisatorin.

Hinter den Kulissen: Rolf Georges

Rolf Georges steht nicht auf der Bühne und ist auch nicht hinter der Bühne anzutreffen – woher Sie ihn jedoch kennen, erfahren Sie in diesem Beitrag.

Stefano Vangelista: Catch the moment!

Stefano Vangelista ist Tänzer am Theater Krefeld und Mönchengladbach tätig. Neben dem Ballett ist das Fotografieren eine weitere Leidenschaft von ihm.

Fit bleiben mit dem Ballettensemble

Wie bleibt man in dieser Zeit nur fit und verfällt nicht der vielen Schokolade und den Chips. Das Ballettensemble hält Sie auf trapp. Sportschuhe an und los geh es!

Taste the Moment & The Making of…

Taste the Moment ist eine kreative Videoproduktion von 18 TänzerInnen des Ballettsenmble des Theater Krefeld Mönchengladbach während der Corona-Zeit.

Aufruf: Werden Sie Sprach-Pate vom Ballettensemble

Als Mitglied der Ballett-Freunde des Theater Krefeld Mönchengladabach können Sie BalletttänzerInnen beim Erlernen der deutschen Sprache unterstützen.

Beethoven! – Still alive

Ein Beethoven, zwei Beethoven, drei Beethoven – sind das nicht zwei Beethoven zu viel auf der Bühne? Sicher nicht! Wieso verraten wir Euch hier!

Kulisse 1/2019

Zur zweiten Hauptprobe des neuen Ballettabends „Living in America“ laden wir Sie herzlichst ein. Ballettdramaturgin Regina Härtling führt Sie noch vor der Probe in den Ballettabend ein.

Lockdown-Ballett oder die Kreativität abseits der Bühne

Bereits seit Wochen ist das Theater geschlossen – das Ballettensemble ist jedoch weiterhin fleißig und kreativ. Hier zu sehen!

Kulisse 1/2020 – das Vereinsmagazin

Das Beethoven-Jahr hat begonnen und Robert Norths Beitrag dazu ist eine Uraufführung der besonderen Art.